Roggenbrötchen mit Haferflocken

Roggenbrötchen mit Haferflocken
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer


Zutaten

Für
8
Portionen

Pk. Pk. gekühlten Frischteig für Roggenbrötchen (z. B. Knack & Back)

El El Haferflocken (blütenzart)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 1 Pk. gekühlten Frischteig für Roggenbrötchen (z. B. Knack & Back) nach Packungsanweisung in 4 Brötchen teilen und längs halbieren. 4 El feine Haferflocken auf einen Teller geben, Brötchen nacheinander hineindrücken und auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech im heißen Ofen bei 200 Grad (Umluft 180 Grad) auf der mittleren Schiene 12-14 Min. goldbraun backen.