VG-Wort Pixel

Chocolate-Cookies-Cheesecake-Törtchen

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 20 Minuten plus Backzei und 1-24 Stunden zum Kühlen

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
12
Stücke

Schokoladenkekse mit weißer Füllung (z.B. Oreo)

g g Frischkäse

Tasse Tassen Zucker

Pk. Pk. Vanilleextrakt (ersatzweise 1 Vanilleschote)

Eier

Abrieb einer Orange, beliebig


Zubereitung

  1. Den Ofen auf 160°C vorheizen. Den einen Keksboden vorsichtig abtrennen, aber so, dass an dem anderen noch ganz die Füllung dran haften bleibt. Das Abtrennen funktioniert z.B. mit einem Messer gut. Muffinformen mit Papierförmchen auslegen. Als Boden jeweils den Keks mit der Creme-Füllung hineinlegen.
  2. Frischkäse, Zucker und Vanille verrühren, Eier einzeln unterrühren. Alles gut verrühren, bis sich alle Zutaten gut vermengt und verbunden haben. Die Füllung auf die Muffinförmchen verteilen. Restliche Kekse zerkrümeln und auf den Muffins verteilen.
  3. Im Ofen 20-25 Minuten backen. Es kann sein, dass die Oberfläche ein bisschen einfällt. Mit Folie abdecken und 1-14 Stunden kühl stellen. Guten Appetit!