VG-Wort Pixel

Nudeln auf ligurische Art

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 50 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
4
Portionen
1

Bund Bund Basilikum

1

Bund Bund glatte Petersilie

0.5

Tl Tl Kräutersalz

125

ml ml Olivenöl (kaltgepresst)

1

Knoblauchzehe

250

g g Schnittbohnen

375

g g festkochende Kartoffeln (klein)

375

g g Bandnudeln

Salz

25

g g Pinienkerne

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Kräuter waschen. Anschließend grob zerkleinern und mit Kräutersalz, Olivenöl und Knoblauch im Mixer pürieren.
  2. Die Bohnen putzen, schräg in mundgerechte Stücke schneiden. Die Kartoffeln waschen und etwa 15 min. in der Schale kochen.
  3. Nudeln und Bohnen getrennt in Salzwasser garen: die Bohnen etwa 10 min., die Nudeln nach Packungsanweisung.
  4. Die Kartoffeln pellen und achteln. Die Pinienkerne ohne Fett in der Pfanne bräunen.
  5. Eine große Schüssel oder tiefe Platte vorwärmen. Abgetropfte Nudeln, Bohnen, Kartoffeln und Kräutersauce hineingeben. Alles vorsichtig durchmischen. Die Pinienkerne darüberstreuen; servieren.