VG-Wort Pixel

Steinpilzrisotto

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 45 Minuten plus 1 h Ruhezeit

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
4
Portionen
100

g g Steinpilze (getrocknet)

0.5

Tasse Tassen Portwein

50

g g Butter

1

Zwiebel (fein gehackt)

400

g g Champignons, frisch/in dünnen Scheiben

weißer Pfeffer

2

El El Olivenöl (extra vergine)

2.5

Tasse Tassen Risotto-Reis

1

Glas Gläser trockener Weißwein

5

Tasse Tassen Geflügel- oder Gemüsefond

0.5

Tasse Tassen Parmesan (gerieben)

2

El El Petersilie (gehackt)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Pilze in Portwein 1 h ziehen lassen. Abgießen und fein schneiden, Flüssigkeit behalten. In einer Pfanne Butter zergehen lassen und die Zwiebel schmoren. Champignons und Pfeffer zugeben, braten, bis keine Flüssigkeit mehr in der Pfanne ist. In einem schweren Topf Olivenöl erhitzen und den Reis 3 min. anbraten. Wein, Fond, die Pilze und die Flüssigkeit dazugeben.
  2. Bei geringer Hitze etwa 20 min. köcheln lassen, immer wieder umrühren. Vor dem Servieren den Parmesan und die Petersilie vorsichtig unterrühren.