VG-Wort Pixel

Gefüllte Paprika

Für jeden Tag 10/2003
Gefüllte Paprika
Foto: honigbine
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 298 kcal, Kohlenhydrate: 6 g, Eiweiß: 22 g, Fett: 21 g

Zutaten

Für
4
Portionen

ml ml Fleischbrühe

gelbe Paprikaschote (à 200 g)

rote Paprikaschote (à 200 g)

g g Hackfleisch (gemischt)

Ei

Zwiebeln

g g grüne Oliven (o. Stein)

g g Feta

Salz

Pfeffer

Bund Bund glatte Petersilie

mittelgroße Tomaten (300 g)


Zubereitung

  1. Paprika längs halbieren und entkernen.
  2. Hackfleisch mit Ei, 1 fein gewürfelten Zwiebel, grob gehackten Oliven, gewürfeltem Feta, Salz, Pfeffer und 2/3 der gehackten Petersilie mischen und in die Paprikahälften füllen.
  3. Tomaten vierteln und mit 1 fein gewürfelten Zwiebel in einen kleinen Bräter geben, mit Brühe auffüllen. Paprika darauf setzen und im vorgeheizten Ofen auf der 2. Schiene von unten bei 180 Grad (Gas 2-3, Umluft nicht geeignet) 30-35 Minuten garen. Mit der restlichen Petersilie bestreuen.