VG-Wort Pixel

Fladenbrot-Pizza

Für jeden Tag 10/2003
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 1180 kcal, Kohlenhydrate: 65 g, Eiweiß: 64 g, Fett: 74 g

Zutaten

Für
2
Portionen

türkisches Fladenbrot

El El Zwiebeln (fein gewürfelt)

g g Rinderhackfleisch

Tl Tl Kräuter der Provence

El El Öl

Salz

Pfeffer

g g Knoblauchbutter

g g Tomaten

g g Mozzarella (abgetropft)

Basilikumblätter (abgezupft; zum Bestreuen)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. 1/2 türkisches Fladenbrot vierteln. Viertel quer halbieren, sodass 8 Stücke entstehen. Mit der Schnittfläche nach oben auf ein Backblech legen und im vorgeheizten Ofen auf der 2. Schiene von unten bei 200 Grad (Gas 3, Umluft 180 Grad) 5 Min. rösten, abkühlen lassen.
  2. 2 El fein gewürfelte Zwiebeln , 300 g Rinderhack und 1/2 Tl Kräuter der Provence in 2 El heißem Öl 4-5 Minuten bei starker Hitze braten, salzen und pfeffern und beiseite stellen.
  3. Fladenbrot dünn mit 40 g Knoblauchbutter bestreichen. 300 g Tomaten und 250 g abgetropften Mozzarella in Scheiben schneiden und mit dem Hack auf dem Fladenbrot verteilen. Im vorgeheizten Ofen auf der 2. Schiene von unten bei 220 Grad (Gas 3-4, Umluft 200 Grad) 8-10 Min. überbacken. Mit abgezupften Basilikumblättern bestreuen.