Curry-Sandwich

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 532 kcal, Kohlenhydrate: 41 g, Eiweiß: 40 g, Fett: 22 g

Zutaten

Für
1
Portion

Hähnchenbrustfilet (150 g)

Salz

Pfeffer

El El Öl

Tl Tl Currypulver

g g Salatgurke

g g Mangofleisch

El El Joghurt-Salatcreme

Toastscheiben

Kopfsalatblätter

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Hähnchenbrustfilet mit Salz und Pfeffer würzen und in heißem Öl von jeder Seite ca. 6 Min. bei mittlerer Hitze anbraten. 1 Tl Currypulver zugeben und kurz mitrösten. Herausnehmen und abkühlen lassen. Salatgurke in dünne Scheiben schneiden. Mangofleisch in dünne Spalten schneiden.
  2. Joghurt-Salatcreme mit 1 Tl Currypulver verrühren, Toastscheiben damit bestreichen. Auf 1 Scheibe die Kopfsalatblätter legen, Hähnchenbrust in dünne Scheiben schneiden und darauf legen. Mit Gurke und Mango belegen. 2. Toastscheibe mit der bestrichenen Seite nach unten darauf setzen und andrücken.
  3. Fest in Folie wickeln und beim Mittagessen mit einem scharfen Messer in der Folie halbieren, so hält es gut zusammen.