Räucherforelle

Für jeden Tag 11/2003
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 300 kcal, Kohlenhydrate: 21 g, Eiweiß: 14 g, Fett: 18 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Glas Gläser stückiges Apfelmus (à 370 g EW)

El El Meerrettich (frisch gerieben)

El El Schnittlauch (in Röllchen)

El El Zitronensaft

Salz

Pfeffer

El El Aceto balsamico

El El Olivenöl

Tl Tl Honig

Kopf Köpfe Eichblattsalat

Räucherforellenfilets

Pfeffer (grob)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Apfelmus mit Meerrettich, Schnittlauchröllchen und Zitronensaft vermischen, salzen und pfeffern.
  2. Aceto balsamico und Olivenöl mit Honig verrühren, salzen und pfeffern. Eichblattsalat putzen und waschen und mit der Vinaigrette mischen.
  3. Räucherforellenfilets auf Teller geben und mit etwas grobem Pfeffer bestreuen. Mit Apfel-Meerrettich und Blattsalat servieren.