Tagliatelle al limone

44
Aus Für jeden Tag 6/2008
Kommentieren:
Tagliatelle al limone
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 300 g Hähnchenbrustfilets
  • 1 Zwiebel
  • 5 El Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 200 g Tagliatelle
  • Zucker
  • 0.5 Tl Bio-Zitronenschale, fein abgerieben
  • 5 El Zitronensaft
  • 150 ml Gemüsebrühe
  • roter Tabasco
  • 2 El gehackten Basilikum
  • 2 El Parmesan, gerieben

Zeit

Arbeitszeit: 20 Min.

Nährwert

Pro Portion 824 kcal
Kohlenhydrate: 74 g
Eiweiß: 49 g
Fett: 35 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • 300 g Hähnchenbrustfilet ca. 1,5 cm groß würfeln. 1 Zwiebel würfeln. Fleisch in 2 El heißem Olivenöl braun anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen. 200 g Tagliatelle in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen.

  • Zwiebel und 1/2 Tl Zucker im Fleischbratsatz in 1 El Olivenöl andünsten. 1/2 Tl abgeriebene Bio-Zitronenschale, 5 El Zitronensaft, 150 ml Gemüsebrühe, etwas Salz, Pfeffer und einige Spritzer Tabasco zugeben und offen 3 Min. köcheln lassen. Fleisch zugeben, weitere 2 Min. köcheln lassen.

  • Nudeln abgießen, dabei etwas Kochwasser auffangen. 2 El Olivenöl und 2 El geriebenen Parmesan unter die Sauce rühren, evtl. nachwürzen. Nudeln untermischen, evtl. etwas Kochwasser zugeben. Mit 2 El grob gehacktem Basilikum garniert servieren.