Tagliatelle al limone

Tagliatelle al limone
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 824 kcal, Kohlenhydrate: 74 g, Eiweiß: 49 g, Fett: 35 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g Hähnchenbrustfilets

Zwiebel

El El Olivenöl

Salz

Pfeffer

g g Tagliatelle

Zucker

Tl Tl Bio-Zitronenschale (fein abgerieben)

El El Zitronensaft

ml ml Gemüsebrühe

roter Tabasco

El El gehackten Basilikum

El El Parmesan (gerieben)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 300 g Hähnchenbrustfilet ca. 1,5 cm groß würfeln. 1 Zwiebel würfeln. Fleisch in 2 El heißem Olivenöl braun anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen. 200 g Tagliatelle in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen.
  2. Zwiebel und 1/2 Tl Zucker im Fleischbratsatz in 1 El Olivenöl andünsten. 1/2 Tl abgeriebene Bio-Zitronenschale, 5 El Zitronensaft, 150 ml Gemüsebrühe, etwas Salz, Pfeffer und einige Spritzer Tabasco zugeben und offen 3 Min. köcheln lassen. Fleisch zugeben, weitere 2 Min. köcheln lassen.
  3. Nudeln abgießen, dabei etwas Kochwasser auffangen. 2 El Olivenöl und 2 El geriebenen Parmesan unter die Sauce rühren, evtl. nachwürzen. Nudeln untermischen, evtl. etwas Kochwasser zugeben. Mit 2 El grob gehacktem Basilikum garniert servieren.