VG-Wort Pixel

Himbeerparfait

Himbeerparfait
Fertig in 45 Minuten plus Kühlzeit

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
4
Portionen
3

Eigelb

100

g g Zucker

250

g g Mascarpone

250

ml ml Schlagsahne

250

g g Himbeeren

2

El El Puderzucker

100

g g weiße Schokolade, geraspelt


Zubereitung

  1. Himbeeren (bis auf einige für die Deko) pürieren und durch ein Sieb streichen. Gesiebtes Püree mit Puderzucker verrühren. Sahne steif schlagen.
  2. Eigelb und Zucker cremig rühren, Mascarpone zufügen und alles zu einer cremigen Masse verrühren. Sahne und 1 El Himbeerpüree unterheben, die Masse in eine mit Folie ausgelegte Form gießen und 5-6 Stunden gefrieren lassen (am besten am Tag vorher zubereiten).
  3. Dessertteller mit einem Himbeerpüreespiegel und einigen Himbeeren dekorieren. Das Parfait stürzen oder in Stücke schneiden und auf den Himbeerspiegel legen. Alles mit weißen Schokoraspeln dekorieren.