VG-Wort Pixel

Aprikosenauflauf

Aprikosenauflauf
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

einfach

Zutaten

Für
4
Portionen
250

g g Sahnequark

250

g g Aprikosen, entsteint

50

g g Zucker

50

g g Mandeln, gestiftelt

etwas etwas Rum (etwa 1 Likörglas)

1

Paket Pakete schokoladengefüllte, sogen. Doppelkekse

0.25

l l Milch

1

Paket Pakete Vanillezucker

2

Eier

Zubereitung

  1. Die Aprikosen in feine Scheiben schneiden. Mit dem Quark, der Milch, den Mandeln, Rum und Zucker verrühren. In den gewässerten Römertopf zuerst eine Lage Kekse, dann eine Schicht Quark geben. Noch einmal wiederholen. Den obersten Quark mit den beiden Eigelb, die mit Vanillezucker verquirlt wurden, bestreichen. Römertopf schließen und den Auflauf bei 200° in ca. 40 min. garen.
  2. Er schmeckt auch kalt sehr gut.