VG-Wort Pixel

Schleifchennudeln mit Lammfilet

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Hauptspeise, Braten, Gemüse, Lamm, Nudeln - Pasta

Zutaten

Für
4
Portionen
350

g g Schleifchennudeln

500

g g Broccoli

4

Tomaten, gewürfelt

1

Zwiebel (in feinen Würfeln)

1

Knoblauchzehe, fein gewürfelt

300

g g Lammfilet

2

El El Olivenöl

Salz

Pfeffer (frisch gemahlen)

0.5

Bund Bund Salbei

Zubereitung

  1. Nudel- und Broccoliwasser aufstellen. Salz hinzufügen. In der Zeit den Broccoli in kleine Röschen zerteilen. Die Nudeln 8-10 Min. kochen. Das Broccoli-Gemüse ebenfalls in ca. 8 Min. bissfest kochen. Nudeln und Broccoli abgießen, kalt abschrecken.
  2. Die Tomaten, Zwiebel und Knoblauch in Würfel schneiden. Lammfilet in mundgerechte Stücke schneiden. Öl in einer höheren Pfanne erhitzen und das Fleisch 8- 10 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Salbeiblätter mitbraten.
  3. Alles aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen. Tomaten-, Zwiebel- und Knoblauchwürfel im Bratfett kurz andünsten. Nudeln, Fleisch, Salbei und Broccoli zufügen. Alles vorsichtig mischen und nochmals kurz erhitzen. Zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken.