VG-Wort Pixel

Kaiserschmarrn à la Vea

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

mittelschwer

Zutaten

Für
4
Portionen
200

g g Mehl

1

Pk. Pk. Vanillezucker

270

ml ml Milch

50

g g Rosinen

2

El El Rum

1

Prise Prisen Salz

Puderzucker (zum Bestäuben)

etwas Margarine zum Braten

Zubereitung

  1. Eier trennen, Eiweiß steif schlagen. Mehl, Salz, Eigelb, Zucker, Rum und Milch verrühren und 30 Minuten ruhen lassen, dann Eiweiß unterheben. Etwas Fett (Margarine oder Schmalz) in einer Pfanne erhitzen und den Teig portionsweise fingerdick eingießen. Jeweils ein paar Rosinen darauf streuen. Die Unterseite goldgelb backen, wenden und die andere Seite ebenfalls goldgelb backen.
  2. Alles mit dem Pfannenheber und einer Gabel in kleine Stückchen reißen und kurz weiterbraten, dann mit Puderzucker bestreut servieren.