VG-Wort Pixel

Nudelsalat mit Rucola und Mozzarella

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
6
Portionen

Zwiebel

g g Dattel-Tomaten

Pk. Pk. Mozzarella

Pk. Pk. Rucola

g g Nudeln (in Form von Muscheln)

Aceto balsamico

Olivenöl

Salz

Pfeffer

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Nudeln nach Packungsanweisung in genügend Salzwasser bissfest garen.
  2. Während die Nudeln kochen, die Zwiebel schälen und klein würfeln. Rucola waschen, die großen Stiele entfernen und in 1,5 – 2 cm breite Streifen schneiden. Zusammen mit den gewürfelten Zwiebeln in reichlich Balsamico und Olivenöl marinieren.
  3. Anschließend die Dattel-Tomaten waschen, halbieren und zu den Zwiebeln und dem Rucola geben.
  4. Den Mozzarella trockentupfen und in mundgerechte Stücke zupfen.
  5. Die inzwischen fertig gegarten Nudeln abgießen und heiß unter die marinierten Zwiebeln und den Rucola heben.
  6. Am Schluss den Mozzarella darüber verteilen. Mit Salz und Pfeffer würzen und nochmals mit Balsamico nachwürzen. Das Ganze warm servieren. Dazu reiche ich frisches Ciabatta. Guten Appetit!