VG-Wort Pixel

Nudeln mit Lachssauce

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Zutaten

Für
4
Portionen
200

g g Schalotten (ersatzweise Zwiebeln)

1

Tl Tl Olivenöl

200

g g Räucherlachs (in Scheiben, evtl. graved)

200

g g Brotaufstrich (z.B. Brunch „Feine Kräuter")

1

Becher Becher Schlagsahne

etwas etwas Milch (ersatzweise heißes Wasser)

0.5

Bund Bund krause Petersilie

250

g g Bandnudeln (breit)

Zubereitung

  1. Schalotten bzw. Zwiebeln fein würfeln, in Olivenöl andünsten und leicht anbraten. Räucherlachs in Würfel schneiden, zu den Zwiebeln geben und leicht mitbraten. "Brunch Feine Kräuter Légère" oder süße Sahne hineinrühren, evtl. mit etwas Milch oder heißem Wasser glatt rühren. Krause Petersilie fein hacken. Breite Bandnudeln al dente kochen.
  2. Nudeln auf Tellern anrichten, Lachssauce daraufgeben und mit der gehackten Petersilie bestreuen.