VG-Wort Pixel

Galette des rois

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Zutaten

Für
8
Stücke
2

Blätterteigrollen

2

Eier (L)

125

g g Butter

125

g g Zucker

125

g g Mandelkerne (gemahlen)

2

El El Eau de fleur d'oranger (oder einen anderen Likör)

2

Tropfen Tropfen Bittermandelaroma

1

Eigelb

2

El El Milch

Zubereitung

  1. Butter mit einer Gabel weich drücken, gemahlene Mandeln und Zucker hinzufügen und zu einer glatten Masse verrühren. Danach die leicht verquirlten Eier mit Bittermandel und Likör hinzufügen und gut vermischen. Kalt stellen.
  2. Ofen auf 200°C vorheizen. Erste Rolle in gebutterte Form legen (runde Form entweder schon rund kaufen oder dementsprechend ausschneiden)-kann man auch direkt auf den Backpapier legen. Die kaltgestellte Frangipane von der Mitte nach Außen verstreichen (aber Rand stehen lassen, ca. 1,5 cm). Zweite Rolle (auch rund ausschneiden) drüber legen und Ränder mit einer Gabel zusammen drücken.
  3. Eigelb mit Milch verquirlen und damit den Blätterteig bestreichen (am besten 2 mal). Mit der unscharfe Kante eines Messers Rauten auf den Blätterteig eindrücken und in der Mitte ein kleines Loch machen, damit der Teig nicht zu sehr hochgeht. 25 min in den Ofen geben, bis der Teig goldbraun ist. Bei mir wurde es fast zu dunkel, hab einfach die letzten 10 min Alufolie drauf gelegt.