VG-Wort Pixel

Nudelrolle mit Tomaten-Basilikum-Sauce

Nudelrolle mit Tomaten-Basilikum-Sauce
Fertig in 1 Stunde 30 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer


Zutaten

Für
4
Portionen

g g Nudelteig

g g Quark

g g Parmesan (frisch gerieben)

El El Sojagranulat

g g Champignons, fein gehackt

El El Olivenöl

Dose Dosen Tomaten gehackt

Zwiebel

Bund Bund Basilikum

Salz, Pfeffer

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Spinat auftauen lassen, in etwas Olivenöl andünsten. Sojagranulat unterrühren. Etwas abkühlen lassen. Quark und Parmesan dazugeben und untermischen. Nach Geschmack würzen.
  2. Nudelteig zu zwei Rechtecken ausrollen, ca. 30 x 28 cm, jede Teigplatte auf ein sauberes Geschirrtuch legen. Spinatfüllung darauf verteilen. Teig aufrollen, dann in die Geschirrtücher einwickeln. Enden mit Küchengarn zubinden.
  3. In einem Bräter Wasser zum Kochen bringen, salzen und die beiden Nudelrollen darin 35 Minuten garen. In der Zwischenzeit 1 Zwiebel würfeln und in Olivenöl andünsten. Tomaten dazugeben, mit Salz und etwas Pfeffer würzen.
  4. Basilikum in Streifen schneiden und vor dem Servieren unterrühren. Nudelrollen aus dem Wasser nehmen, auswickeln, in Scheiben schneiden und mit der Tomatensauce servieren.