Papas arrugadas con Mojo verde

Papas arrugadas con Mojo verde
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
3
Portionen

Glas Gläser Olivenöl

gewürfelte Knoblauchzehen

Bund Bund glatte Petersilie

gewürfelte, grüne Paprika

Tl Tl Kümmel

Glas Gläser Essig

etwas etwas Salz

Hand voll Hände voll Kartoffeln (klein)

nach Belieben nach Belieben Meersalz

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln in einem Topf mit Wasser und reichlich Meersalz aufsetzen und gar kochen.
  2. Die übrigen Zutaten bis auf Essig und Öl im Mörser zerreiben (oder, wenn´s schnell gehen soll, mit dem Öl in den Mixer geben). Mit dem Öl und dem Essig verschlagen, ev. mit Salz abschmecken.
  3. Die Kartoffeln abgießen und noch kurz ohne Deckel auf der Herdplatte stehen lassen, damit sich eine schöne Salzkruste auf der Haut bildet. Dabei immer wieder rütteln.
  4. Mit der Mojo verde servieren. Dazu passen natur gebratener Fisch oder Grillfleisch, sowie ein grüner Salat. Guten Appetit!