VG-Wort Pixel

Kürbissuppe mit Linsen

Kürbissuppe mit Linsen
Fertig in 55 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
4
Portionen

Zwiebel (groß)

Bund Bund Thymian

El El Olivenöl

g g Puy-Linsen (ersatzweise Beluga)

l l Gemüsebrühe

getr. Chilischote

kg kg Hokkaido-Kürbis (oder Muskatkürbis)

El El Sahne

El El Apfelessig

Salz

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Zwiebel schälen und fein würfeln. Thymian waschen, trocknen und die Blättchen von den Stielen streifen.
  2. Olivenöl erhitzen, Zwiebel mit Thymian und Linsen darin andünsten. Mit Brühe ablöschen und zum Kochen bringen. Chilischote zerbröseln und dazu geben. Bei mittlerer Hitze 30-40 min. zugedeckt köcheln lassen, bis die Linsen weich sind.
  3. Inzwischen den Kürbis schälen und klein würfeln. Kürbiswürfel nach ca. 15 min. zugeben und mitköcheln lassen.
  4. Kurz vor Garende die Sahne zugeben und ca. 5 min. mitkochen lassen. Suppe mit Essig und Salz abschmecken und servieren.