VG-Wort Pixel

Nudeln mit Belugalinsen

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Zutaten

Für
4
Portionen
1

Zwiebel

3

Tomaten

etwas etwas Olivenöl

200

g g Belugalinsen

500

ml ml Gemüsebrühe

2

Tl Tl Harissapaste

Honig

500

g g Nudeln

150

g g Joghurt

2

Knoblauchzehen

Minze (gehackt)

Salz

Zubereitung

  1. Zwiebel schälen und hacken. Tomaten waschen und in kleine Würfel schneiden. Öl im Topf erhitzen und Zwiebel darin andünsten. Die Linsen zugeben und kurz mit anbraten. Tomaten und Brühe zufügen und mit Harissa und Honig würzen. Deckel auf den Topf legen und alles ca. 40 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen.
  2. Rechtzeitig vor Ende der Garzeit die Nudeln aufsetzten und al dente kochen. Abgießen und portionsweise auf Tellern verteilen. Linsen mit Salz abschmecken und auf die Nudeln geben. Zum Schluss den Joghurt mit Knoblauch und Minze abschmecken und auf jede Portion einen Klecks verteilen.