VG-Wort Pixel

Bohnella

Bohnella
Fertig in 10 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
1
Glas

Dose Dosen weiße Bohnen (425 g EW, ohne Suppengrün!)

El El Kakaopulver (gehäuft)

El El Kokosraspeln, gehäuft

El El Vanille-Sirup

El El Soja-/der Soja-Reis-Drink, ungesüßt

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Die Bohnen gut abtropfen lassen. In einem kleinen Gefäß das Kakaopulver in der Soja-Milch auflösen und den Sirup hinzugeben. Gut vermischen.
  2. Die Bohnen mit den Kokosraspeln in den Mixer geben, die Kakao-Vanille-Milch darübergießen und gründlich durchmixen, bis eine homogene Masse entstanden ist. Ev. noch etwas Flüssigkeit dazugießen und bei Bedarf noch nachsüßen.
  3. Das "Bohnella" in ein Schraubglas füllen und im Kühlschrank aufbewahren. Schmeckt lecker als "Nutella"-Ersatz!
  4. Wenn man die "Milch" weglässt, erhält man eine festere Masse, die man mit zwei Teelöffeln zu kleinen Pralinen formen und in Kokosraspeln ober Kakaopulver wälzen kann. Hält sich 3-4 Tage im Kühlschrank.