VG-Wort Pixel

Schnelles Quark-Dessert

Schnelles Quark-Dessert
Fertig in 10 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
1
Portion
10

Amarettini

4

El El Quarkcreme (0,2%)

100

g g Johannisbeeren

2

El El Honig

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Amarettini-Kekse in einen Frühstücks- oder Gefrierbeutel geben. Mit dem Nudelholz zwei bis drei Mal darüber rollen bis die Kekse krümelig sind (die Krümel sollten nicht zu fein sein).
  2. Die Quarkcreme in eine Schale oder einen tiefen Teller geben. Amarettini-Brösel zugeben und grob untermischen.
  3. Johannisbeeren unter lauwarmem Wasser abbrausen und von den Zweigen ziehen. Zur Quarkmasse geben.
  4. Honig in feinen Fäden über dem Quark-Dessert verzeilen. Leicht unterheben. Auf Wunsch dekorieren mit weiteren Amarettini-Keksen und Johannisbeeren.