VG-Wort Pixel

Orecchiette mit Radicchio

Orecchiette mit Radicchio
Foto: Maxiba
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
4
Portionen
500

g g Orecchiette-Nudeln

4

Zwiebeln (mittelgroß)

0.5

Kopf Köpfe Radicchio

1

Knoblauchzehe (zerdrückt)

Olivenöl

1

Chilischote

nach Belieben nach Belieben Parmesan

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Nudeln in reichlich Salzwasser al dente kochen. Währenddessen die Zwiebeln in dünne Scheiben schneiden und in reichlich Olivenöl zusammen mit Salz, Pfeffer, der Chilischote und dem zerdrückten Knoblauch langsam schmoren.
  2. Wenn die Zwiebeln "schmierig" sind (nach ca. 10 Min.), den Radicchio dazugeben. Evtl. noch etwas Olivenöl nachgeben und nach 3-4 Min. einmal umwenden.
  3. Wenn die Nudeln fertig sind, diese abgießen, mit dem Radicchio-Zwiebel-Mix und der Hälfte des Parmesans vermengen und mit dem restlichen Parmesan bestreut servieren.