Orientalischer Brotsalat

5
Aus essen-und-trinken.de
Kommentieren:
Orientalischer Brotsalat
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 175 g Fladenbrote
  • 2 gestr. El edelsüßes Paprikapulver
  • 18 El Olivenöl (ca. 180 ml)
  • 400 g Tomaten
  • 350 g Salatgurken
  • 50 g rote Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Bund glatte Petersilie
  • 1 Zweig Pfefferminze
  • 4 El Zitronensaft
  • Salz, Cayennepfeffer
  • 1 Msp. Kreuzkümmel, gemahlen
  • 200 g Schafskäse
  • 8 gelbe oder grüne Peperoni (aus dem Glas)

Zeit

Arbeitszeit: 40 Min.

Nährwert

Pro Portion 521 kcal
Kohlenhydrate: 32 g
Eiweiß: 11 g
Fett: 37 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Das Fladenbrot in ca. 0,5 cm dicke und 3 cm lange Stücke schneiden. Die Brotstücke mit dem Paprikapulver gleichmäßig bestäuben und mit 6 El Olivenöl beträufeln.
  • Die Tomaten vierteln und entkernen, das Fruchtfleisch klein würfeln. Die Gurke schälen, längs halbieren, die Kerne mit einem Teelöffel herausschaben und das Fruchtfleisch klein würfeln. Die Zwiebeln pellen und fein würfeln. Knoblauch pellen und durchpressen.
  • Die Petersilienblätter abzupfen. Die Minze fein hacken.
  • Petersilie, Minze, Tomaten-, Gurken- und Zwiebelwürfel und Knoblauch mit Zitronensaft, 8 El Wasser und dem restlichen Olivenöl mischen. Mit Salz, Cayennepfeffer und Kreuzkümmel würzen.
  • Die Brotstücke auf einem Backblech verteilen und unterm Grill knusprig rösten.
  • Zum Servieren die Brotstücke auf Tellern verteilen und mit der Gemüsesauce beträufeln. Den Schafskäse darüberkrümeln, mit den Peperoni belegen und sofort servieren.