VG-Wort Pixel

Brioche Vendéenne

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 30 Minuten plus 6:30 h Ruhezeit und 45 Minuten Backzeit

Schwierigkeit

mittelschwer


Zutaten

Für
2
Stücke
250

ml ml Milch

1

Vanilleschote

1

kg kg Mehl

1

Tl Tl Salz

3

Eier

225

g g Puderzucker

150

g g Butter

50

g g Hefe

2

El El Cognac

3

El El Crème fraîche

2

El El Orangenblütenwasser

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Milch mit der Vanilleschote aufkochen, warm stellen. Das Mehl in eine große Schüssel geben und eine Mulde formen. Salz, Eier, Puderzucker und Butter in Stücken dazugeben. Gut verkneten und nach und nach 200 ml der Vanillemilch zugeben.
  2. In einem Topf die restliche Milch mit Hefe, Cognac, Crème fraîche und Orangenblütenwasser verrühren. Zum Teig geben und alles gut verkneten. An einem warmen Ort 6 Stunden gehen lassen.
  3. Den Teig halbieren oder dritteln, flechten und eine weitere Stunde gehen lassen. Die Brioches mit einem verquirltem Eigelb bestreichen und im vorgeheizten Ofen bei 180° ca. 45 Minuten backen.