VG-Wort Pixel

Eingelegte Paprika und Oliven à la Finale 2008

Eingelegte Paprika und Oliven à la Finale 2008
Fertig in 45 Minuten plus min. 2 Std. Ziehzeit

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Vegetarisch, Party, Spanisch, Beilage, Grillen, Gemüse

Zutaten

Für
6
Portionen

rote Paprikaschoten

gelbe Paprikaschoten

g g Kalamata-Oliven

ml ml Olivenöl

Zitrone

Knoblauchzehen

Pfeffer

Prise Prisen Salz


Zubereitung

  1. Paprikaschoten vierteln, säubern und im vorgeheizten Backofen oder Grill (250 Grad) mit der Hautseite nach oben rösten, bis die Haut schwarz wird und Blasen wirft. Herausnehmen, mit einem nassen Handtuch einige Minuten bedecken, dann die Haut abziehen und die Paprika in mundgerechte Stücke schneiden. Dann wie auf dem Foto (Landesfahnen) anrichten, das Schwarze sind die entsteinten Oliven.
  2. Öl mit dem Saft der halben Zitrone mischen, pfeffern und eine Prise Salz zugeben. Knoblauch in kleine Stücke schneiden und über die Paprika streuen. Mit dem Öl bedecken und mindestens 2 Stunden ziehen lassen.