VG-Wort Pixel

Nudel-Zucchini-Auflauf

Nudel-Zucchini-Auflauf
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
2
Portionen

g g Nudeln

Zucchini (groß, gewürfelt)

gelbe Paprikaschote

g g Joghurt (fettarm)

ml ml fettarme Milch

El El Käse (gerieben)

El El Schnittlauchringe

Salz, Pfeffer

Paprikagewürz


Zubereitung

  1. Nudeln nach Packungsanweisung kochen. In der Zwischenzeit die Zucchini und die Paprika waschen und in kleine Würfel schneiden. Joghurt und Milch vermischen und mit Schnittlauch, Salz, Pfeffer und Paprikagewürz abschmecken.
  2. Die fertigen Nudeln absieben und in eine Auflaufform geben. Das Gemüse zugeben, alles vermischen und die Joghurt-Milch-Mischung darüber gießen. Mit dem Käse bestreuen und im Ofen bei 200 Grad etwa 35 Minuten überbacken.