VG-Wort Pixel

Niederländische Appelflappen

Niederländische Appelflappen
Fertig in 20 Minuten plus Backzeit

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
4
Stücke

Blätterteigplatten (TK)

Äpfel (klein)

g g Rosinen

El El Sahne

El El Zucker

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Blätterteig auftauen lassen, die Platten halbieren und zu vier Quadraten ausrollen. Ofen auf 200°C vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen. Äpfel schälen, entkernen und fein würfeln.
  2. Apfelstückchen mit Rosinen mischen und jeweils 1 gehäuften El auf die Mitte der Blätterteigplatten geben. Über Eck zusammenklappen und die Nähte gut mit einer Gabel verschließen.
  3. Die Flappen mit Sahne bestreichen und mit Zucker bestreuen. In 20 Minuten goldgelb backen. Schmecken am besten frisch.