Rührkuchen mit Schokosplittern

16
Von Schennie
Kommentieren:
Rührkuchen mit Schokosplittern
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 20 Stücke
  • 500 g Mehl
  • 200 g Zucker
  • 250 g Margarine
  • 6 Eier
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 1 Pk. Backpulver
  • 50 ml Milch
  • 200 g Vollmilchschokolade, gehackt
Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Margarine, Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen. Die Eier nach und nach unterrühren. Mehl und Backpulver vermischen und esslöffelweise unter den Teig rühren. Zwischendurch immer etwas von der Milch mit einrühren, damit sich der Teig leichter rühren lässt. Zum Schluss die gehackte Schokolade unterheben.
  • In eine gefettete Gugelhupfform geben und im vorgeheizten Backofen bei 180° Umluft ca. 1 Stunde backen.