VG-Wort Pixel

Rotbarschfilets mit Kruste

Rotbarschfilets mit Kruste
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
2
Portionen
2

Rotbarschfilets, je 150 g

1

El El Rapsöl

1

Tomate

1

Pk. Pk. Mozzarella

1

Becher Becher miree légère Französische Kräuter

1

El El Schnittlauch (in Röllchen)

Salz, Pfeffer


Zubereitung

  1. Rotbarschfilets waschen, trocken tupfen, salzen, kurz in Öl anbraten.
  2. Die Tomate kurz in kochendes Wasser legen, abziehen und würfeln. Mozzarella abtropfen lassen und würfeln.
  3. Die Würfel mit miree légère vermischen und mit den Gewürzen abschmecken. Die Masse auf den beiden Filets verteilen und 10 Minuten bei 180°C in den vorgeheizten Backofen schieben. Dazu passt Kräuterrisotto.