VG-Wort Pixel

Bavette mit zweierlei Käsesauce

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
3
Portionen

g g Erbsen

Scheibe Scheiben Kochschinken

Zwiebel

Knoblauchzehe

g g Parmesan (frisch gerieben)

g g Greyerzer (frisch gerieben)

g g Bavette

Öl

ml ml Sahne

ml ml Gemüsebrühe

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zwiebel, Knoblauch und Schinken würfeln, in einer Pfanne in heißem Öl anbraten. Gemüsebrühe, Sahne und Erbsen zufügen, einköcheln lassen, bis die Erbsen weich sind. Das Ganze relativ pikant abschmecken mit Salz und Pfeffer.
  2. In der Zwischenzeit Bavette (oder Tagliatelle) bissfest kochen, zusammen mit den 2 geriebenen Käsen zum Sud geben. Gut durchmischen und sofort servieren