Penne mit Schinken und Minze

5
Aus essen & trinken Team
Kommentieren:
Penne mit Schinken und Minze
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 400 g Penne
  • 1 Zwiebel
  • 1 El Butter
  • 300 g TK-Erbsen
  • 400 ml Sahne
  • 250 g gekochter Schinken
  • 1 Prise geriebene Muskatnuss
  • 1 Tl Zitronensaft
  • 1 Bund Minze
  • Parmigiano

Zeit

Arbeitszeit: 25 Min.

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Penne in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanleitung bissfest garen.
  • Zwiebel fein würfeln und in ein wenig Butter glasig dünsten. Erbsen und Sahne zugeben und 8-10 min. bei kleiner Hitze kochen.
  • Schinken in schmale Streifen schneiden. 2 min. vor Ende der Garzeit in die Sauce geben. Mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und 1 Prise Muskatnuss abschmecken. Minze grob hacken und untermischen.
  • Nudeln abgießen und zusammen mit der Sauce servieren. Nach Belieben mit geriebenem Parmigiano bestreuen.
nach oben