VG-Wort Pixel

Spargel asiatische Art

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

mittelschwer

Dieses Rezept ist Alkohol, Schalen- und Krustentiere, Kalorienarm - leicht, Asiatisch, Hauptspeise, Dünsten, Gemüse, Gewürze, Meeresfrüchte

Zutaten

Für
4
Portionen
8

ausgelöste Scampi o. Riesengarnelen

Salz, Pfeffer

1

Bio-Zitrone

600

g g weißer Spargel

400

g g grüner Spargel

1

große Karotte

3

El El Sojasauce

1

Tl Tl Butter

2

Tl Tl brauner Zucker

3

Frühlingszwiebeln

1

St. St. Ingwer (frisch, in Würfel schneiden)

1

Knoblauchzehe, gewürfelt

2

El El Öl

1

Tl Tl Sesamöl

1

El El trockener Sherry

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Scampi mit Salz, Pfeffer und 2 El Zitronensaft würzen, eine halbe Stunde marinieren.
  2. Weißen Spargel schälen, grünen nur im unteren Drittel. In 5 cm lange Stücke schräg schneiden. Karotte schälen und schräg in dünne Scheiben schneiden.
  3. Weißen Spargel in Wasser mit 1 El Sojasauce, Zucker und Salz 5 Min. kochen, dann grünen Spargel und Karotte hinzufügen und weitere 5 Min. kochen lassen. Gemüse abgießen. Frühlingszwiebeln waschen, putzen, in 4 cm große Stücke schräg schneiden.
  4. Öl und Sesamöl in einer großen, schweren Pfanne erhitzen, abgetropfte Scampi 1-2 Min. kräftig anbraten, herausnehmen, warm stellen. Anschließend Ingwer und Knoblauch andünsten, Frühlingszwiebel und Spargel zugeben, 3-4 Min. braten. Mit 1-2 Tl Zucker bestreuen, 1-2 El Zitronensaft, 2-3 El Sojasauce und Sherry angießen. Köcheln lassen, mit abgeriebener Zitronenschale, Salz und Pfeffer würzen, Scampi zugeben, kurz ziehen lassen, mit Reis servieren.