Kürbisspalten mit Apfelvinaigrette

Kürbisspalten mit Apfelvinaigrette
Foto: Kramp + Gölling
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 168 kcal, Kohlenhydrate: 20 g, Eiweiß: 2 g, Fett: 8 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Hokkaido-Kürbis (1 kg)

El El Öl

Meersalz (grob)

Pfeffer

roter Apfel

El El Zitronensaft

El El Apfeldicksaft

Salz

Frühlingszwiebeln

El El Kürbiskernöl

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Den Kürbis halbieren, entkernen und in 8-10 Spalten schneiden. Die Spalten mit Öl einpinseln, auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und mit Meersalz und Pfeffer würzen. Im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad (Gas 3, Umluft 180 Grad) auf der 2. Schiene von unten 25-30 Min. backen.
  2. Vom Apfel das Kerngehäuse entfernen, mit Schale erst in Scheiben, dann in Würfel schneiden. Mit Zitronensaft, Apfeldicksaft, 4 El Wasser, Salz, Pfeffer verrühren. Frühlingszwiebeln putzen, das Weiße und Hellgrüne in Scheiben schneiden und dazugeben.
  3. Kürbisspalten aus dem Ofen nehmen, Kürbiskernöl zur Vinaigrette geben und mit den Spalten servieren.

Mehr Rezepte