Süße Focaccia mit Birnen

Süße Focaccia mit Birnen
Foto: Kramp + Gölling
Fertig in 55 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 222 kcal, Kohlenhydrate: 36 g, Eiweiß: 5 g, Fett: 5 g

Zutaten

Für
8
Portionen

g g Magerquark

El El Zucker

Salz

El El Milch

El El Öl

g g Mehl

Tl Tl Backpulver

Tl Tl Rosmarinnadeln

g g Birnen

El El Zitronensaft

g g saure Sahne

El El Honig (flüssig)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Quark mit Zucker, 1 Prise Salz, Milch und Öl verrühren. Mehl, Backpulver und 1 Tl gehackten Rosmarin mischen, zugeben und mit den Knethaken des Handrührers zu einem glatten Teig verarbeiten.
  2. Birnen waschen, den Blütenansatz abschneiden. Die Birnen bis zum Stiel quer in Scheiben hobeln und mit Zitronensaft beträufeln.
  3. Den Teig in 8 gleich große Stücke teilen und auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu Fladen (ca. 15 x 10 cm) ausrollen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben.
  4. Die Teigfladen mit saurer Sahne bestreichen und mit Birnenscheiben belegen. 2 Tl Rosmarinnadeln darüber verteilen. Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad (Gas 2-3, Umluft nicht empfehlenswert) auf der 2. Schiene von unten 18-20 Min. hellbraun backen.
  5. Nach dem Backen sofort mit Honig beträufeln und lauwarm servieren.

Mehr Rezepte