Zwetschgen in Balsamico

Zwetschgen in Balsamico
Foto: Kramp + Gölling
Fertig in 30 Minuten Zeit zum Durchziehen

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 315 kcal, Kohlenhydrate: 68 g, Eiweiß: 2 g, Fett: 1 g

Zutaten

Für
3
Gläser

kg kg Zwetschgen

Lorbeerblätter

Zweig Zweige Rosmarin

g g gelbe Senfkörner

g g brauner Zucker

ml ml trockener Rotwein

ml ml Aceto balsamico bianco

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Zwetschgen waschen und rundherum mehrfach einstechen. Portionsweise in kochendem Wasser 2 Min. kochen lassen, herausheben und sofort in 3 sterile Twist-off-Gläser (à 750 ml Inhalt) füllen. Je 1 Lorbeerblatt und 1 Rosmarinzweig dazugeben.
  2. Senf, Zucker, Rotwein und Aceto balsamico aufkochen und kochend heiß bis zum Rand in die Gläser füllen. Gläser sofort fest verschließen und abkühlen lassen. Mind. 2 Wochen durchziehen lassen. Passt gut zu Wildgerichten, Ziegenkäse oder gebratener Kalbsleber.