Crêpes mit Apfelquark

VIVA! 10/2007
Crêpes mit Apfelquark
Foto: Heino Banderob
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 200 kcal, Kohlenhydrate: 19 g, Eiweiß: 7 g, Fett: 9 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Grundrezept Crêpesteig

g g Magerquark

El El fettarme Milch

El El Agavendickssaft

Tl Tl Bio-Zitronenschale (fein abgerieben)

Tl Tl Sahnefestiger

ml ml Schlagsahne

Apfel (150 g)

El El Zitronensaft

Zimt (gemahlen)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Aus 1 Grundrezept 24 kleine Crêpes (10 cm Ø) herstellen und zwischen 2 Tellern im 100 Grad (Gas 1, Umluft nicht empfehlenswert) heißen Ofen warm halten. 250 g Magerquark, 3 El fettarme Milch, 5 El Agavendicksaft, 1 Tl abgeriebene Bio-Zitronenschale und 2 Tl Sahnefest verrühren. 150 ml Schlagsahne steif schlagen, unter den Quark heben. 1 Apfel (150 g) entkernen und in dünne Streifen schneiden. Mit 1 El Zitronensaft beträufeln. Je 3 Crêpes mit Quark und Äpfeln aufschichten. Mit gemahlenem Zimt bestäuben.