VG-Wort Pixel

Crêpes mit Apfelquark

VIVA! 10/2007
Crêpes mit Apfelquark
Foto: Heino Banderob
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 200 kcal, Kohlenhydrate: 19 g, Eiweiß: 7 g, Fett: 9 g

Zutaten

Für
4
Portionen
1

Grundrezept Crêpesteig

250

g g Magerquark

3

El El fettarme Milch

5

El El Agavendickssaft

1

Tl Tl Bio-Zitronenschale (fein abgerieben)

2

Tl Tl Sahnefestiger

150

ml ml Schlagsahne

1

Apfel (150 g)

1

El El Zitronensaft

Zimt (gemahlen)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Aus 1 Grundrezept 24 kleine Crêpes (10 cm Ø) herstellen und zwischen 2 Tellern im 100 Grad (Gas 1, Umluft nicht empfehlenswert) heißen Ofen warm halten. 250 g Magerquark, 3 El fettarme Milch, 5 El Agavendicksaft, 1 Tl abgeriebene Bio-Zitronenschale und 2 Tl Sahnefest verrühren. 150 ml Schlagsahne steif schlagen, unter den Quark heben. 1 Apfel (150 g) entkernen und in dünne Streifen schneiden. Mit 1 El Zitronensaft beträufeln. Je 3 Crêpes mit Quark und Äpfeln aufschichten. Mit gemahlenem Zimt bestäuben.