VG-Wort Pixel

Steinpilzragout mit Pellkartoffeln

VIVA! 10/2007
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 282 kcal, Kohlenhydrate: 31 g, Eiweiß: 9 g, Fett: 12 g

Zutaten

Für
4
Portionen
4

Kartoffeln (à 200 g)

Salz

400

g g Steinpilze

1

Gemüsezwiebel

1

El El Öl

Pfeffer

30

g g Joghurtbutter

200

ml ml Gemüsebrühe

6

El El Weißwein

150

g g Sahnejoghurt

2

Tl Tl Mehl

100

g g Kirschtomaten

0.5

Bund Bund Basilikum

Zubereitung

  1. Kartoffeln waschen und 25-30 Min. in kochendem Salzwasser zugedeckt garen. Steinpilze putzen, größere Pilze in Scheiben schneiden. Zwiebel vierteln und in dünne Scheiben schneiden.
  2. Die Pilze im heißen Öl rundherum scharf anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und aus der Pfanne nehmen. Butter in der Pfanne schmelzen, Zwiebeln darin glasig dünsten. Pilze, Brühe und Wein zugeben und 5 Min. offen einkochen lassen.
  3. Joghurt mit Mehl verrühren und die Pilze damit binden. Kräftig mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Kirschtomaten halbieren, abgezupfte Basilikumblätter in Streifen schneiden. Beides zu den Pilzen geben und kurz heiß werden lassen. Kartoffeln abgießen, kurz ausdämpfen lassen, grob pellen und mit dem Ragout servieren.