Sorbet von gelben Tomaten mit gebackenem Mozzarella

Sorbet von gelben Tomaten mit gebackenem Mozzarella
Foto: Heino Banderob
Fertig in 1 Stunde 30 Minuten (plus Zieh- und Gefrierzeiten)

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 540 kcal, Kohlenhydrate: 42 g, Eiweiß: 12 g, Fett: 35 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Sorbet

g g Zucker

Nelke (angedrückt)

Stiel Stiele Basilikum

Blatt Blätter weiße Gelatine

Dose Dosen gelbe San-Marzano-Tomaten (ca. 450 g, bei www.vincent-becker.de)

El El Weißweinessig

El El Olivenöl

Salz, Pfeffer

El El Weißwein

Döschen Döschen Safranfaden

Toast

g g Mozzarella

g g Tomaten (getrocknet, in Öl)

El El Olivenöl

Scheibe Scheiben Sandwich-Toastbrot

Salz, Pfeffer

Eier (Kl. M, verquirlt)

g g Semmelbrösel

Öl (zum Frittieren)

Avocadosalat

Scheibe Scheiben Pumpernickel

Bio-Limette

El El Olivenöl

Salz, Pfeffer

Avocado (ca. 180 g)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Für das Sorbet Zucker und Nelke mit 50 ml Wasser erwärmen, bis sich der Zucker gelöst hat. Basilikum zugeben, von der Kochstellenehmen und 20 Minuten ziehen lassen. Sirup durch ein feines Sieb gießen und fest aus- drücken. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Tomaten mit Essig und Öl fein pürieren, durch- sieben, salzen und pfeffern. Wein und Safran erwärmen, Gelatine darin auflösen, schnell mit der Tomatenmasse verrühren. Tomatenmasse20-25 Minuten in der Eismaschine gefrieren lassen, dann ins Tiefkühlfach stellen.
  2. Für den Toast Mozzarella in feine Scheiben schneiden und trockentupfen. Tomaten fein hacken und mit Öl mischen. Toastbrot ent- rinden, mit dem Rollholz 2-3 mm dünn aus- rollen. Die Hälfte der Toastscheiben mit Mozza- rella belegen, mit getrockneten Tomaten bestreichen, salzen und pfeffern. Restlichen Toast daraufsetzen, fest andrücken und halbieren. Toast mithilfe einer Gabel durch die Eier ziehen, dann in Bröseln wenden, dabei festandrücken. Dann die Schnittseiten leicht in die Eimasse dippen und in die Brösel drücken.
  3. Für den Salat Pumpernickel fein würfeln und auf einem Backblech im vorgeheizten Backofen auf der 2. Schiene von unten bei 160 Grad (Gas 1-2, Umluft nicht empfehlenswert) ca. 15 Minuten trocknen. Limettenschale fein abreiben. 1/2 Limette auspressen, mit Öl und Limetten schale mischen, salzen und pfeffern. Avocadohalbieren und entsteinen. Fruchtfleisch aus den Schalen lösen, klein würfeln, mit Limettenöl mischen und mit Pfeffer würzen.
  4. Öl auf 170 Grad erhitzen. Toastscheiben darin in 2 Portionen 2-3 Minuten goldbraun frittieren, herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Sorbet 5-10 Minuten antauen lassen.Mit einem Eisportionierer Kugeln aus der Sorbet- masse ausstechen. Mit Toastscheiben und Avocadosalat sofort servieren.

Mehr Rezepte