VG-Wort Pixel

Marzipanmousse mit Schokoladensauce

essen & trinken 3/2008
Marzipanmousse mit Schokoladensauce
Foto: Janne Peters
Fertig in 1 Stunde Kühlzeiten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 570 kcal, Kohlenhydrate: 29 g, Eiweiß: 12 g, Fett: 43 g

Zutaten

Für
6
Portionen
40

g g Ingwer (frisch)

500

ml ml Schlagsahne

120

g g Zartbitterkuvertüre

4

Eier (Kl. M)

Marzipanmousse

100

g g Marzipanrohmasse

6

El El Mandellikör

4

Blatt Blätter weiße Gelatine

1

Prise Prisen Salz

2

El El Zucker

2

El El Mandelkerne (in Blättchen)

Zubereitung

  1. Für die Sauce den Ingwer schälen, in dünne Scheiben schneiden, mit 250 ml Sahne aufkochen. Kuvertüre fein hacken, in die heiße Sahne rühren und darin auflösen.
  2. Für die Marzipanmousse 250 ml Sahne steif schlagen. Die Eier trennen. Die Marzipanrohmasse grob raspeln. Eigelb und 2 El Mandellikör zugeben und mit den Quirlen des Handrührers 4 Minuten schaumig schlagen.
  3. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Restlichen Mandellikör erwärmen, Gelatine ausdrücken und darin auflösen. Gelatine-Mandellikör-Mischung unter die Marzipanmasserühren.
  4. Eiweiß mit 1 Prise Salz und Zucker steif schlagen. Abwechselnd Eiweiß und Sahne mit einem Schneebesen unter die Marzipanmasse heben.
  5. Die abgekühlte Schokoladensauce durch ein Sieb gießen. Jeweils 2-3 El Schokoladensauce in Gläsern verteilen. Marzipanmousse daraufgeben und 2-3 Stunden kalt stellen.
  6. Die Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten und abkühlen lassen. Vor dem Servieren die restliche Schokoladensauce auf der Marzipanmousse verteilen und mit den Mandelblättchen bestreuen.