VG-Wort Pixel

Spinatnudeln

Für jeden Tag 3/2008
Spinatnudeln
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 400 kcal, Kohlenhydrate: 44 g, Eiweiß: 14 g, Fett: 18 g

Zutaten

Für
2
Portionen
225

g g TK-Blatttspinat

1

Knoblauchzehe

1

Zwiebel

120

g g Spiralnudeln

Salz

2

El El Pinienkerne

20

g g Butter

Pfeffer

Muskatnuss

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. 225 g TK-Blattspinat nach Packungsanweisung auftauen lassen. Gut ausdrücken und grob hacken. 1 Knoblauchzehe und 1 Zwiebel fein würfeln.
  2. 120 g Spiralnudeln in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Zwiebeln, Knoblauch und 2 El Pinienkerne in 20 g zerlassener Butter andünsten. Spinat zugeben und 3-4 Min. mitdünsten. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.
  3. Nudeln abgießen, dabei etwas Kochwasser auffangen. Die heißen Nudeln unter die Spinat -mischung heben, evtl. mit etwas Kochwasser geschmeidig rühren.

Sie lieben selbst gemachte Pasta? Entdecken Sie die besten Nudelmaschinen in unserem großen Nudelmaschinen-Vergleich