Erdnussfrikadellen

Erdnussfrikadellen
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 581 kcal, Kohlenhydrate: 11 g, Eiweiß: 33 g, Fett: 45 g

Zutaten

Für
2
Portionen

Scheibe Scheiben Toastbrot

g g Erdnusskerne (geröstet, gesalzen)

g g Ingwer (frisch)

Frühlingszwiebeln

g g Hackfleisch (gemischt)

Ei (Kl. M)

Salz

Pfeffer

Chiliflocken

El El Öl

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 1 Scheibe Toastbrot in reichlich kaltem Wasser einweichen. 40 g geröstete, gesalzene Erdnuss- kerne grob hacken. 15 g frischen Ingwer schälen, 2 Frühlingszwiebeln putzen und beides fein hacken. Toast gut ausdrücken, mit 250 g gemischtem Hack, 1 Ei (Kl. M), Erdnüssen, Frühlingszwiebeln, Ingwer, Salz, Pfeffer und einigen Chiliflocken (oder Cayennepfeffer) zu einem Hackteig verkneten.
  2. Mit leicht angefeuchteten Händen zu 6 Frikadellen formen. In 2 El heißem Öl von jeder Seite ca. 4-5 Min. bei mittlerer Hitze braten.