Cannelloni Veggi

Cannelloni Veggi
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 1156 kcal, Kohlenhydrate: 65 g, Eiweiß: 47 g, Fett: 77 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g Blattspinat (tiefgekühlt, aufgetaut)

g g Doppelrahmfrischkäse

El El Mandelkerne (gehackt)

Ei (Kl. M)

Salz

Pfeffer

Muskat (frisch gerieben)

Cannelloni

Zwiebel

Knoblauchzehe

El El Öl

ml ml Orangensaft (frisch gepresst)

Dose Dosen Pizzatomaten (425 g Füllmenge)

Zucker

g g Gouda (gerieben)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Spinat gut ausdrücken und klein hacken. Mit Frischkäse, Mandeln und Ei mischen und mit Salz, Pfeffer und etwas Muskat würzen. Die Masse in einen Spritzbeutel mit großer Lochtülle geben und in die Teigröhren spritzen. Die Cannelloni in eine Auflaufform (ca. 20 x 12 cm) geben.
  2. Zwiebel und Knoblauch fein würfeln und im heißen Öl glasig dünsten. Orangensaft und Pizzatomaten zugeben und bei mittlerer Hitze erhitzen.
  3. Die Tomatensauce mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker würzen und über die Cannelloni gießen. Mit dem Käse bestreuen und im heißen Ofen bei 180 Grad auf der mittleren Schiene 25-30 Min. überbacken (Umluft nicht empfehlenswert).