Buttermilchwaffeln

Buttermilchwaffeln
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 483 kcal, Kohlenhydrate: 42 g, Eiweiß: 7 g, Fett: 31 g

Zutaten

Für
6
Portionen

g g Mehl

Zucker

Tl Tl Backpulver

g g Butter (weich)

Eier (Kl. M)

ml ml Buttermilch

g g Himbeeren (tiefgekühlt)

g g Schlagsahne

Pk. Pk. Vanillezucker

El El Öl

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 175 g Mehl, 100 g Zucker und 1 Tl Backpulver mischen. 125 g sehr weiche Butter, 2 Eier (Kl. M) und 125 ml Buttermilch mit den Quirlen des Handrührers unterrühren und zu einem glatten Teig verarbeiten.
  2. 150 g TK-Himbeeren 10 Min. antauen lassen. 200 g Schlagsahne mit 1 Pk. Vanillezucker mischen und steif schlagen. Himbeeren vorsichtig unterheben.
  3. 3 Ein Waffeleisen erhitzen und mit 1 El Öl fetten. Aus dem Teig nacheinander 6 eckige Waffeln (oder 8 Herzwaffeln) ca. 5 Min. goldbraun backen. Die lauwarmen Waffeln mit Himbeersahne servieren.