VG-Wort Pixel

Rinderfilet aus der Zange

Für jeden Tag 6/2008
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 250 kcal, Kohlenhydrate: 2 g, Eiweiß: 26 g, Fett: 15 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Tl Tl grober Senf

Knoblauchzehe (zerdrückt)

Salz

Pfeffer

El El Olivenöl

Rinderfiletsteaks (à ca. 120 g, ca. 2 cm dick)

gemischte Kräuterstiele (Sorten s. u.)

Zweig Zweige Kirschtomaten (à ca. 80 g)

Meersalz (grob)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Senf, Knoblauch, Salz, Pfeffer und 2 El Olivenöl mischen. Die Steaks waagerecht in der Mitte ein-, abernicht durchschneiden. Aufklappen und von innen mit der Senfmasse bestreichen. Mit den Kräutern belegen undzuklappen.
  2. Die Steaks von außen mit 1 El Öl bestreichen, in eine Fischzange setzen und diese verschließen. Kirsch- tomaten mit 1 El Olivenöl bestreichen.
  3. Das Fleisch auf dem heißen Grill ca. 12 Min. grillen. Dann ca. 5 Min. ruhen lassen. Tomaten für 3-4 Min. mit auf den Grill legen. Steaks aus der Zange lösen, mit den Kirschtomaten anrichten und mit Meersalz und Pfeffer bestreut servieren.