Saftiger Quarkschmarren

Saftiger Quarkschmarren
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 500 kcal, Kohlenhydrate: 52 g, Eiweiß: 19 g, Fett: 23 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Magerquark

g g saure Sahne

Tl Tl Bio-Orangenschale (fein abgerieben)

g g Grieß

g g Vanillepuddingpulver

Eier (Kl. M, getrennt)

g g Erdbeeren

g g Zucker

ml ml Orangensaft

Salz

g g Butter

g g Mandelkerne (in Stiften)

El El Puderzucker

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Quark, saure Sahne, Orangenschale, Grieß, Puddingpulver und die Eigelbe verrühren. 10 Min. quellen lassen.
  2. Erdbeeren waschen, putzen und vierteln, mit 30 g Zucker und Orangensaft fein pürieren.
  3. Eiweiße und 1 Prise Salz mit den Quirlen des Handrührers steif schlagen. 70 g Zucker unter Rühren einrieseln lassen und 1 Min. weiter- schlagen. Eischnee unter die Quarkmasse heben.
  4. 20 g Butter am besten in einer beschichteten Pfanne (24 cm Ø) erhitzen. Quarkmasse hinein- geben. Im heißen Ofen bei 200 Grad (Umluft 180 Grad) auf der untersten Schiene 10 Min. backen (evtl. Pfannenstiel mit Alufolie umwickeln).
  5. Masse dann vorsichtig mit 2 Pfannenwendern in große Stücke teilen oder vierteln und wenden. 20 g Butter, Mandeln und 1/2 El Puderzucker zugeben und alles weitere 5-8 Min. wie oben im Ofen backen. Schmarren zerteilen. Mit übrigem Puderzucker bestäubt mit der Erdbeersauce servieren.

Mehr Rezepte