VG-Wort Pixel

Saftiger Quarkschmarren

Für jeden Tag 6/2008
Saftiger Quarkschmarren
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 500 kcal, Kohlenhydrate: 52 g, Eiweiß: 19 g, Fett: 23 g

Zutaten

Für
4
Portionen
250

g g Magerquark

150

g g saure Sahne

1

Tl Tl Bio-Orangenschale (fein abgerieben)

60

g g Grieß

20

g g Vanillepuddingpulver

3

Eier (Kl. M, getrennt)

250

g g Erdbeeren

100

g g Zucker

100

ml ml Orangensaft

Salz

40

g g Butter

40

g g Mandelkerne (in Stiften)

1

El El Puderzucker

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Quark, saure Sahne, Orangenschale, Grieß, Puddingpulver und die Eigelbe verrühren. 10 Min. quellen lassen.
  2. Erdbeeren waschen, putzen und vierteln, mit 30 g Zucker und Orangensaft fein pürieren.
  3. Eiweiße und 1 Prise Salz mit den Quirlen des Handrührers steif schlagen. 70 g Zucker unter Rühren einrieseln lassen und 1 Min. weiter- schlagen. Eischnee unter die Quarkmasse heben.
  4. 20 g Butter am besten in einer beschichteten Pfanne (24 cm Ø) erhitzen. Quarkmasse hinein- geben. Im heißen Ofen bei 200 Grad (Umluft 180 Grad) auf der untersten Schiene 10 Min. backen (evtl. Pfannenstiel mit Alufolie umwickeln).
  5. Masse dann vorsichtig mit 2 Pfannenwendern in große Stücke teilen oder vierteln und wenden. 20 g Butter, Mandeln und 1/2 El Puderzucker zugeben und alles weitere 5-8 Min. wie oben im Ofen backen. Schmarren zerteilen. Mit übrigem Puderzucker bestäubt mit der Erdbeersauce servieren.