Möhrensuppe mit Salsa

Für jeden Tag 6/2008
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 247 kcal, Kohlenhydrate: 19 g, Eiweiß: 4 g, Fett: 16 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g Möhren

Zwiebel

El El Olivenöl

ml ml Gemüsebrühe

g g Ingwer (frisch)

reife Pfirsich

Bund Bund Basilikum

ml ml Orangensaft

El El Schmand

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 350 g Möhren schälen und in Scheiben schneiden. 1 Zwiebel würfeln. 2 El Olivenöl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln und Möhren darin 1-2 Min. andünsten. Mit 400 ml Gemüsebrühe ablöschen, salzen und zugedeckt bei mittlerer Hitze 20 Min. kochen.
  2. Für die Salsa 10 g frischen Ingwer schälen und fein würfeln. 1 reifen Pfirsich entsteinen und fein würfeln. Von 0,5 Bund Basilikum die Blättchen abzupfen. Einige Blättchen beiseite stellen, den Rest fein schneiden. Ingwer, Pfirsich und Basilikum mischen.
  3. 100 ml Orangensaft zu den Möhren geben und alles mit dem Schneidstab fein pürieren. 2-3 El Schmand glatt rühren. Die Suppe evtl. mit Salz abschmecken. Mit dem Schmand, einigen Basilikumblättchen und der Pfirsich-Salsa servieren.