Stubenküken auf Gemüse

16
Aus Für jeden Tag 5/2008
Kommentieren:
Stubenküken auf Gemüse
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 20 g Ingwer, frisch
  • 2 Tl Bio-Zitronenschale, fein abgerieben
  • 2 Tl Zitronensaft
  • 1 Tl rosenscharfes Paprikapulver
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Stubenküken (à 400 g)
  • 0.5 Bund Möhren
  • 200 g Zuckerschoten
  • 30 g Butter
  • 1 Tl Honig
  • 100 ml Möhrensaft

Zeit

Arbeitszeit: 60 Min.

Nährwert

Pro Portion 642 kcal
Kohlenhydrate: 14 g
Eiweiß: 57 g
Fett: 39 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Ingwer dünn schälen und sehr fein hacken. Mit Zitronenschale, Zitronensaft, Paprikapulver, Salz, Pfeffer und Öl verrühren.
  • Stubenküken innen und außen kalt abspülen und trocken- tupfen. Küken mit der Würzpaste einreiben und nebeneinander in eine ofenfeste Form (30 x 30 cm) legen. Im heißen Ofen bei 180 Grad (Umluft 160 Grad) auf dem Rost auf der mittleren Schiene ca. 45 Min. braten.
  • Inzwischen Möhrengrün bis auf 2 cm abschneiden. Möhren schälen und je nach Größe längs halbieren oder vierteln. Zuckerschoten putzen. Butter in einem breiten Topf erhitzen. Möhren und Zuckerschoten darin andünsten. Honig, Salz und Möhrensaft zufügen. Zugedeckt ca. 6 Min. dünsten. Gemüse mit Sud zu den Stubenküken servieren.