Grüne Antipasti

0
Aus Für jeden Tag 5/2008
Kommentieren:
Grüne Antipasti
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 30 g Mandelstifte
  • 200 g grüne Bohnen
  • Salz
  • 0.5 Bund Petersilie
  • 200 g Zucchini
  • 200 g Spinat
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 El Olivenöl
  • Pfeffer
  • 1 El Balsamico bianco
  • 4 Tl Tomaten-Pesto (Glas)

Zeit

Arbeitszeit: 45 Min.

Nährwert

Pro Portion 389 kcal
Kohlenhydrate: 13 g
Eiweiß: 9 g
Fett: 33 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Mandelstifte in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Bohnen putzen, in kochendem Salzwasser ca. 12 Min. dünsten. Abgießen und abtropfen lassen. Petersilie waschen, grob hacken. Zucchini putzen. Längs in dünne Scheiben schneiden. Spinat waschen. Gut abtropfen lassen. Knoblauch würfeln.
  • Zucchini in einer Grillpfanne mit 1 El Öl auf beiden Seiten hellbraun grillen. Mit Salz, Pfeffer und Balsamico biancowürzen. 2 El Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Hälfte des Knoblauchs darin glasig dünsten. Bohnen zugeben, kurz darin schwenken. Mit Petersilie bestreut auf eine Platte geben.
  • Restlichen Knoblauch in 1 El Öl glasig dünsten. Spinat zugeben, 2-3 Min. mitdünsten. Salzen, pfeffern und mit Mandeln bestreut zu den Bohnen geben. Zucchini ebenfalls aufdie Platte geben. Mit Tomaten-Pesto servieren. Dazu passen pochierte Eier.
nach oben