Spitzkohl-Risotto

Spitzkohl-Risotto
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 664 kcal, Kohlenhydrate: 66 g, Eiweiß: 20 g, Fett: 33 g

Zutaten

Für
2
Portionen

Zwiebel

g g Spitzkohl

El El Olivenöl

g g Risotto-Reis

ml ml Weißwein

ml ml Gemüsebrühe (heiß)

Salz

Pfeffer

g g schwarze Oliven

g g geriebenen Manchego

El El gehackten Kerbel

El El glatte Petersilie (gehackt)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 1 Zwiebel würfeln. 400 g Spitzkohl putzen, längs halbieren. Den Strunk keilförmig herausschneiden. Spitzkohl würfeln.
  2. 3 El Olivenöl erhitzen. Zwiebeln darin glasig dünsten. 150 g Risotto- Reis zufügen und glasig dünsten. Mit 100 ml Weiß- wein ablöschen und so lange rühren, bis die Flüssigkeit aufgesogen ist. Spitzkohl und 150 ml heiße Gemüsebrühe zufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Unter Rühren ca. 15-18 Min. weitergaren, dabei nach und nach weitere 200-300 ml heiße Gemüsebrühe zugießen.
  3. 40 g schwarze Oliven (ohne Stein) längs halbieren. Oliven, 60 g geriebenen Manchego (spanischer Hartkäse) und je 2 El gehackten Kerbel sowie glatte Petersilie unter den Risotto geben.